Balkonzubau Lindengasse

Sonderbauten

2013|14

07 Wien
Lindenstrasse

Auftraggeber
JP Immobilien

Balkonzubau
Errichtung 3 Balkone
20.000 kg Stahlkonstruktion
Teilsanierung Wohnungen

Ausführung als
Generalunternehmer

  • Mitten im 7. Wiener Gemeindebezirk wurden in einem Gründerzeithaus im Bereich des hinteren Hoftraktes die Altbauwohnungen mit Balkonen erweitert.

    Infolge der nachträglichen Errichtung der Balkone war eine massive und unabhängige Stahlkonstruktion erforderlich. Durch die Verwendung von einer Alucobond Verkleidung an der Unter- und Seitensicht sowie die Herstellung eines Nurglasgeländers wirkt die Balkonkonstruktion, trotz Ihrer massiven Konstruktionsweise, leicht und elegant. Im Zuge unserer Beauftragung wurden ebenfalls alle Fensteröffnungen, entsprechend der Verwendung als Balkontüren, erneuert. Als Konstruktionweise der Fensteröffnungen wurde der Altbestand herangezogen und ausgeführt.